Seite drucken

01.06.2018 | Donaubergland-Wanderbus startet

Am Sonntag, 3. Juni startet im Donaubergland ein ganz neues Freizeit- und Wanderangebot. Erstmals geht der Donaubergland-Wanderbus auf seine Runde.
An allen Sonn- und Feiertagen bis Ende Oktober bringt die neue Linie 44 im Verkehrsverbund TUTicket Wanderer und Ausflügler an ausgewählte Plätze, an die man ansonsten nicht direkt mit dem ÖPNV hin- oder zurückkommt,
z. B. Rußberg, Risiberg, Klippeneck und mehr.

Damit sind an Sonn- und Feiertagen alle Qualitäts- und Premiumwege (DonauWellen, Donauberglandweg, Donau-Zollernalb-Weg, Albsteig) sowie eine Reihe von örtlichen Rundwegen im Donaubergland mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichbar.

Steigen Sie ein!