Seite drucken

11.04.2016 | Eröffnung der Wandersaison am 1. Mai

Der 1. Mai ist traditionell ein Wandertag in vielen Region in Deutschland. Im Donaubergland beginnt deshalb am Maifeiertag auch offiziell die neue Wandersaison 2016. Gehen Sie mit uns auf der Südwestalb auf Tour.

Auf der Südwestalb gibt es eine Vielzahl von attraktiven Wanderwegen. Hier ist das Zentrum des Premiumwanderns auf der Schwäbischen Alb.

Da finden Sie eine große Auswahl an Wandertouren, ob in Sigmaringen, auf der Zollernalb oder im Donaubergland.

Lassen Sie sich inspirieren. Wandern Sie auch mal auf neuen Wegen. Wir beraten Sie gerne.

Am 1. Mai werden im Donaubergland offiziell die Qualitäts- und Premiumwege nach der Winterpause wieder eröffnet. An diesem Tag gibt es in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein zahlreiche geführte Wandertouren.

Gerne können Sie Ihre Touren aber auch individuell genießen. An diesem Tag sind im Donaubergland auch eine Reihe von Wanderhütten und natürlich alle Ausflugslokale geöffnet.
Denn zu einer Wanderung gehört einfach auch eine Einkehr.

 

Am 1. Mai wird im Donaubergland auch das kostenlose
"Best of Wandern"-Testcenter
im Talhof-Donautal in Beuron-Langenbrunn eröffnet.
Hier können Sie Wanderausrüstung ausgewählter Hersteller für einen Tag für Ihre Wanderung ausleihen und kostenlos testen.
Probieren Sie es einfach mal aus.